Suchen

Motivierende Gesprächsführung Kurzinterventionen

Logo MG


Motivierende Gesprächsführung: Kurzinterventionen

Der Kurs richtet sich an

Betreuungspersonen im Gesundheitswesen, welche mit Klienten/Patienten Kontakt haben und Themen vor und während Phasen einer Veränderung ansprechen möchten. Eine wertschätzende und auf die Förderung der Veränderungsmotivation ausgerichtete Form der Gesprächsführung ist ihnen wichtig und möchten Sie auch in Kurzinterventionen anwenden können.

Kursziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die Mittel der Motivierenden Gesprächsführung. Sie stärken ihre Haltung, die Ambivalenzen für Veränderung nutzt.

Sie kennen Chancen und Grenzen ihrer Rolle bei (primär ungefragten) Gesprächen mit Klienten/Patienten über eine Verhaltensänderung auch bei kurzen oder einmaligen Begegnungen.

Der Schwerpunkt dieses Workshops wird auf die praktische Erlernung der Fähigkeiten eine motivierende Kurzintervention zu führen gelegt. Es wird keine kritische Analyse der Literatur zum Thema vorgenommen.

Programm

Begrüssung

Welche Erfahrungen und Problematiken bringen Sie mit?

Welche Erwartungen haben Sie?

Teil 1 - Kontextualisierung

Teil 2 - Modell und praktisches Erlernen

Teil 3 - Anwendung im Alltag der TeilnehmerInnen

Der Inhalt integriert die persönlichen Erfahrungen und Erwartungen der Teilnehmer.

Kursgestaltung

Im Kurs werden unterschiedliche Methoden angewendet: kurze Informationen, Gruppenarbeit, praktische Übungen und Diskussionen wechseln sich ab. Ihre Bedürfnisse und Beiträge werden aufgenommen und integriert. 

Kursleitung

Dr. med. Michael Peltenburg, Facharzt FMH für Allgemeinmedizin
Mitglied des „Motivational Interviewing Network of Trainers“  Steering Committee 2005-2007
www.motivationalinterviewing.ch

Kursdaten 

(eintägiger Kurs)

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Dr. Michael Peltenburg.

Kurszeiten

Ab 08:30 Uhr  Empfangskaffee
09:00 – 12:30 Uhr Kursprogramm
12:30 – 13:45 Uhr Mittagessen (nicht im Kurspreis inbegriffen)
13:45 – 17:00 Uhr Kursprogramm mit 15‘ Pause

Kursort

Hotel Aarhof
Froburgstrasse 2
4600 Olten
www.aarhof.ch

Kurspreis

CHF 290.- für den eintägigen Kurs (Mittagessen nicht im Preis inbegriffen, Preisänderungen vorbehalten).

Die Teilnahme am Kurs setzt die Zahlung vor der Veranstaltung voraus.

Bei einer Annullierung weniger als 3 Wochen vor dem Kurs wird eine Administrationsgebühr von CHF 80.- erhoben. Bei einer Annullierung weniger als 10 Tage vor dem Kurs oder bei Nicht-Erscheinung wird der gesamte Kurspreis erhoben. Ersatzteilnehmer werden ohne Aufpreis angenommen. 

Mindestzahl

Der Kurs wird ab einer Mindestzahl von 10 Personen durchgeführt. Sollte der Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden, so wird Ihnen Ihre Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Informationen und Interesse

Dr. Michael Peltenburg – Tel. 078 791 34 30 – Email : michael.peltenburg(at)hin.ch